Prämienhengst

 ASEA Hall of Fame

Soulkeeper ZM

(c) Benny de Ruiter
(c) Benny de Ruiter
Name Soulkeeper ZM
Rufname Soul
Geburtstag

(29.06.)4 nach TS 2013

Stockmaß 1,70m
Geschlecht  Hengst
Rasse Westfale
Fellfarbe Rappe
Farbgenetik  EE/aa
Lebensnr. 9738387
Zuchtstatus Prämienhengst
Züchter Lisa Velten & Zuchtstall Meiningen
 
 
 

Ausgebildet in:

 

Dressur

S*
Springen M*
Vielseitigkeit

S

Potenzial in:  
Vielseitigkeit CCI****

Sonstige Ausbildung: Fohlen-ABC, Verladesicher, anlongiert, eingeritten


Umgang und Verhalten

Soul ist ein sehr eindrucksvoller Hengst. Er ist zwar sehr spritzig und temperamentvoll, allerdings lässt er sich immer sehr gut bändigen, und auch seine Hengstmanieren bekommt man stets bestens in Griff. Obwohl er sich gerne aufspielt und seine tänzelnde Show abzieht, ist er mittlerweile sehr gut erzogen und kann auch still halten, wenn es von ihm verlangt wird.

Mit großer Neugierde geht er an alles Neue, Unbekannte heran, und stellt sich immer mutig jeder Herausforderung, die auf ihn zu kommt. Dieser Mut, gepaart mit seinem absoluten Vorwärtsdrang und Temperament, machen ihn zu einem perfekten Vielseitigkeitspferd. In dieser Disziplin ist er zuhause, wobei er sowohl im Busch und im Parcours, als auch im Dressurviereck sehr gut von sich zu überzeugen weiß.

Von seiner Mutter nämlich hat er die tänzerischen Bewegungen und die Magie, die jeden in seinen Bann zieht, geerbt. Er ist sehr einfühlsam und ausdrucksstark beim Reiten, und ein sehr angenehmer Trainingspartner, da er stets motiviert an die Arbeit geht.

 

Einschätzung als Fohlen:

Soulkeeper ist das Ergebnis von jahrelangem, sorgfältigem Züchten. In sich vereint er die Besten aus mehreren Disziplinen. Von der Mutterseite her steckt Glücksstern in ihm, welcher bis zur Höchsten Klasse in der Dressur erfolgreich war. Vom Vater kommt Feel it in your Heart mit ins Spiel, welcher bis zur Klasse S*** im Springsport unterwegs war. Und nicht nur diese beiden Spitzenpferde prägen seinen Stammbaum, Mutter und Vater sind schon der Inbegriff von einem vielseitigen Pferd. Beide haben enormes Vermögen in dieser Königsdisziplin der Reitens, welches sie wohl an ihren Sohn weitergegeben haben.

Von seiner Mutter „Spiegel der Seele“ hat Soul sein unverwechselbares Einfühlungsvermögen, welches sich jetzt schon in seinem Verhalten spiegelt. Durch diesen unglaublichen Ausdruck in seinen Bewegungen wird er wohl, ebenso wie seine Mutter, alle verzaubern, die ihn bei seinem „Tanz“ durch das Viereck sehen können.

Meinings Callando Sw dagegen hat seine Spritzigkeit, sein Temperament an Soul vererbt. Er zeigt jetzt schon, dass er davon nicht zu wenig abbekommen hat, denn er tänzelte nur so herum und ist sehr stolz, wenn er über die Weide schießt. Wenn es seinem zukünftigen Reiter gelingt, dieses Temperament für sich zu nutzen, werden sie beim Springen im Parcours, ebenso wie im Gelände, nahezu unschlagbar sein.

Dazu kommt die enorme Neugierde und Entdeckungsfreudigkeit, in denen sein unvergleichlicher Mut deutlich
wird. Wenn der kleine Hengst sich weiter so entwickelt, wird er ein würdiger Nachfolger seiner beeindruckenden Vorfahren sein!

 

Kurz: Einfühlsam, Ausdrucksstark, spritzig, temperamentvoll, neugierig, mutig

Auszeichungen:

Noten beim Hengstcup:

Exterieur: 8      

Interieur: 8      

Rassetyp: 8      

Gangarten: 7      

Gesamtnote: 31     


(klicken auf die Bilder vergrößert sie)

Foul - Evaluation:
This horse as a Premier rating. (68%)

 

Evaluation:

This horse as a Bronze Premier rating. (83%)

 


Die größten Erfolge:

2017: Auszeichnung als Elitehengst im vesländischen Pferderegister

21.02.2017: Erster Sieg in seiner erst zweiten S-Vielseitigkeit beim Indoor-VS-Tag im VRH-Treff

Nachkommen:

Erfolge:

Wir befinden uns im Jahr:

13 nach TS

Nächste Alterung ist am

01.06.2017

Letzte Alterung war am

01.01.2017

Pferdestatistik:

(Zucht)hengst: 1

(Zucht)stuten: 7

Nachzuchten: 11

Sportler: 4

Gesamt: 23